Landkarte mit Tanzen

Steiermark Volkstanzveranstaltungen
ARGE Volkstanz Steiermark
auf einer größeren Karte anzeigen

Büro

Bürozeiten:

Aufgrund der Corona Regeln nur mit telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Wir sind trotzem für EUCH da und können Euch mit Tanzzeug versorgen.

Dienstag und Mittwoch von 08:00 bis 12:00 Uhr

Sporgasse 23
8010 Graz
Tel.: +43 699 11 35 0151

volkstanzstmk@volkstanz.st

Empfehlen

Wir trauern um Fritz Holzmann

FritzHolzmannParteFritz Holzmann ist am Montag 11.01.2021 verstorben. Das Begräbnis wird im engsten Familien und Freundeskreis sein.

Es besteht die Möglichkeit, von unserem lieben Fritz am Donnerstag den 28.Jänner 2021, vom 08:00 – 19:00 Uhr in der Aufbahrungshalle Hengsberg Abschied zu nehmen.

Fritz hinterlässt seine Frau Maria und seine 3 Söhne.

Die ARGE Volkstanz Steiermark verliert einen grossen Motor für das Volkstanzen und den Obmann Stellvertreter.

 

Weitere Informationen folgen, wenn sie bekannt werden.

Steirische Roas 2020

Am nächsten Samstag den 10.Oktober noch eine Station in Klöch

A Steirische Roas“ 2020 in Murau

Die im Vorjahr von der Volkskultur Steiermark ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe „A Steirische Roas“ findet auch heuer, natürlich mit Covid-19-Auflagen, ihre Fortsetzung. Dazu treffen sich Musikanten, Sänger, Kunsthandwerker, Schmankerlköche, Mundartdichter und Volkstänzer an besonderen Orten der Steiermark, um die Tradition der heimischen Volkskultur dem Publikum darzubieten.

Start der Reise (vulgo „Roas“) war heuer am 5.September in Murau bei Kaiserwetter.

Auf einem Rundweg von 5 km mit den verschiedenen Stationen gaben sich auch die Volkstänzer der Region Murau-Lungau mit Gästen aus Voitsberg und Graz unter der Führung von Herbert Hilscher die Ehre. Ein besonderes Erlebnis war dabei die Darbietung der „Woaf“ in der St. Leonhardkirche hoch über der Stadt. Auch wenn der Tanzboden nicht immer den gewohnten Anforderungen entsprach (Asphalt, Wiese, Schotter) wurden bis spät in den Nachmittag zur flotten Harmonikamusik von Robert Fussi viele bekannte Volkstänze zum Besten gegeben. Natürlich wurde auch spontan zu den mitreissenden Weisen anderer Musikgruppen getanzt und dadurch freundschaftliche Gemeinsamkeit gepflegt. Die Abschlusstänze erfolgten dann wieder auf bekanntem Terrain, nämlich auf der Bühne im Stadtpavillon und endeten mit einem gemeinsamen Schlusslied.

Für den nächsten (Tanz)Schritt der „Roas“ sind die Volkstänzer bereit und freuen sich auf ein Wiedersehen.

Wilhelm Putzinger

 
Foto: Elfriede Pollheimer 

Foto: Elfriede Pollheimer

Foto: Wolfgang Linder

A Steirische Roas“ 2020 am Schöckel (3.Oktober 2020)

Trotz zuviel Wind und damit keine Gondelbahn, haben viele den Schöckl erklommen.

 

„A Steirische Roas“ 2020 in Mariazell (4.Oktober 2020)

Weitere Informationen siehe

https://www.steirische-roas.at/

Dahoamsteirern 2020

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen am Tanzboden ohne soziale Distanz.

Inzwischen tanzen wir zu Hause. Auch der Corona Virus wird dem Volkstanzvirus wieder weichen.

Beispiel VTK Stainz

Volkstänzer in Nöten, Volkstanzen ohne Social Distancing ohne Krankenheiten wird wieder kommen.

Der Virus „Volkstanzen“ soll immer stärker sein als Krankheitskeime wie COVID-19

 



4. Jahreshauptversammlung 04.07.2020

EINLADUNG
zur Volkstanzwanderung und 4. Hauptversammlung 2020
des Vereins ARGE Volkstanz Steiermark

Samstag, 04.07.2020, Treffpunkt: 10:00 Uhr

am Parkplatz vor dem Friedhof der Basilika Graz-Mariatrost

Wanderung zum Gasthaus „Altes Fassl“

Beginn der Hauptversammlung: 12:00 Uhr
GH „Altes Fassl“, Fasslstrasse 24, Weinitzen, 8044 Graz-Mariatrost
Anschließend Mittagessen

 

 

   
   
   
   

                    
             

Volksmusiker Max Rosenzopf und Musiker und Wissenschafter Rudolf Pietsch gestorben

Volksmusikpionier Max Rosenzopf ist Ende Jänner im 83. Lebensjahr verstorben.

Die Musikkarriere von Rosenzopf begann bereits im Kindesalter, als er ein Banjo bekam, mit dem er aber nichts anzufangen wusste. Deshalb tauschte er das Instrument gegen eine steirische Harmonika aus und legte damit den Grundstein für seine Musikkarriere. Über Jahrzehnte konnte der leidenschaftliche Musiker Bühnenerfahrung sammeln und begeisterte sein Publikum bei zahlreichen Auftritten in Konzerten oder auf Festen und war auch im Österreichischen Rundfunk zu hören.

Rosenzopf verfügte außerdem über eine Sammlung von Volksmusikstücken, die nur in musikalischer Form überliefert wurden und die er in Noten gesetzt hat. Er war auch Gründer einer Harmonikaschule.

 

 

Der Musiker und Musikvermittler Rudolf Pietsch ist tot. Der als Tanzgeiger und Volksmusikexperte bekannte Wiener verstarb in der Nacht auf Mittwoch in Krems, wie die Universität für Musik und darstellende Kunst (mdw) der APA bestätigt. Pietsch wurde 68 Jahre alt.

Bild tanzgeiger-by-theresa-pewal-81.jpg

Ruht in Frieden

Auf zur Tanzleiterschulung 2020

Erstes gemeinsames Treffen vor der Tanzleiterschulung

Heuer haben sich 8 Tänzer gefunden die die Ausbildung zum Volkstanzleiter beginnen.

 

Steirisches Tanzfest Graz 2020

Trippl MusiSteirisches Tanzfest

Samstag,
25.1.2020
20:00 Uhr

Einlass 19:00 Uhr
Kammersaal, Graz, Strauchergasse
Musik: Trippl Musi
Eintritt: 20 EUR

Tischreservierungen und Kartenvorverkauf im Büro

Info: Sekretariat 0699/11350151, volkstanzstmk@volkstanz.st

Alle Tänzer und auch Zuseher sind herzlich eingeladen.

Geplante Tanzfolge

Walzer, Polka,
Salzburger Dreher
Eiswalzer
Paschater Zwoaschritt
Niederbayrische Mazurka
Marschierbayrischer
Untersteirer Landler
Waldjäger
Böhmerwald Landler
Zigeunerpolka
Walzer, Polka, Boarischer

Pause  (ca.10 min)

Zwiefacher
Siebenschritt
Warschauer
Knödeldrahner

Waldhansl
Schwedische Maskerad
Mexikanischer Walzer
Rosentaler Steirischer
Bauernmadl
Studentenpolka (Kreis)
Walzer, Polka, Boarischer

Pause (ca. 20 min)

Walzer, Polka

Obfelder Dreier
Spinnradl zu Dritt
Wattentaler Masolka
Paschater flugs umi
Kalser Masur
Iseltaler Masolka
Kreuzpolka aus der Ramsau
St. Bernhard Walzer
Ausseer Steirischer + Schleuniger
Bauernwalzer
Walzer, Polka, Boarischer

Pause (ca.10 min)

Ausser Landler
Hohlsteiner Dreitour
Topporzer Kreuzpolka
Klatschwalzer
Feistritzer Landler
Flohbeutler
Lesachtaler Masurka (St. Laurenzen)
Fröhlicher Kreis
Rosenwalzer
Woaf   

Schlusslied

Grazer Kathrein 2019

Der Grazer Kathreintanz im Steiermarkhof, Ekkehard Hauer Str. 3, 8052 Graz

Info: Erni Zimmermann, Tel. 0650/5826505
 
 

 
Wer vorher noch ein bischen Graz bummeln möchte:
Weihnachtsmarkt am Grazer Schlossberg
https://www.aufsteirern.at/weihnachtsmarkt/programmuebersicht/

 

Weiterlesen Grazer Kathrein 2019

Mitsteirern

Gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer wurden am 10. September 2019 der neue, gemeinsame Webauftritt der volkskulturellen Dachverbände unter www.steirische-volkskultur.at sowie die interaktive Online-Initiative „Mitsteirern“ präsentiert.

Diese neue Webseite ergänzt die Webseiten der einzelnen Verbände wie zum Beispiel der ARGE Volkstanz Steiermark https://volkstanz.st

 

Bei der Initiative #mitsteirern sind alle eingeladen, mitzumachen und zu gewinnen.

Es geht dabei darum, die Vielfalt und Lebendigkeit steirischer Volkskultur online sichtbar zu machen, denn die Steiermark lebt von ihren regionalen Besonderheiten und ihren unzähligen kulturellen Ausdrucksformen –sei es in der Tracht, im Volkstanz, in der Musik oder im Brauchtum.

Bis 31. Dezember 2019 können unter www.mitsteirern.at persönliche Steiermark-Momente als Fotos, Videos oder Texte online gestellt werden.

Damit sich das Mittun, die Kreativität und der Einfallsreichtum lohnen, warten attraktive Steiermark-Preise auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die originellsten Beiträge werden von einer Fachjury prämiert. Zu gewinnen gibt es E-Bikes von Geero, Trachten aus dem Steirischen Heimatwerk, Freizeitgutscheine aus der Steiermark sowie weitere tolle Preise.

Als Gruppenpreis (für Vereine etc.) wartet ein Grillfest. Zusätzlich werden einzigartige Sonderpreise verlost, wie beispielsweise eine Backstunde mit Eveline Wild, eine Tanzstunde mit Willi Gabalier oder eine Weinverkostung mit den steirischen Weinhoheiten.

Hochladen: https://jetzt.mitsteirern.at/mitsteirern

Teilnahmenbedingungen: https://steirische-volkskultur.at/teilnahmebedingungen-mitsteirern/

Hälsingehambon 2019

Hälsingehambon 2019 Hambo Reise nach Schweden
Hårga Hembygdsgården
06.30 Summer farm breakfast opens
07.30 Musicians in place, little stage
08.20 Gathering for line-up
08.30 Line up
08.45 Inauguration
09.10– 10.40 Stage 1
Departure to Arbrå
Arbrå Fagernäs
11.00 Lunch is served
11.30 Stage program with dance group from Styria, Austria
11.50 Gathering for line-up
12.00 Line up
12.10 Musicians in place
12.45– 14.15 Stage 2
Departure to Järvsö
Järvsö Stenegård
15.20 Gathering for line-up
15.30 Line up
15.45 Musicians in place
16.10– 17.40 Stage 3
17.40 Performance
18.25 Semifinal main class
18.50 Final youth
19.15 Performance dance group from Styria, Austria
19.55 Final seniors
20.10 Entertainment
20.15 Final main class
Awarding of prizes